"Bally-Capitol" Haus Zürich

 

Die Modegruppe ZARA hat nach zweieinhalb-jähriger Planungs- und Bauzeit vor Kurzem das ehemalige BALLY-Gebäude an der Bahnhofstrasse 66 in Zürich als Flagshipstore in Betrieb genommen. Inzwischen erstrahlen auch die legendären Bally-Kugeln wieder in neuem Glanz.

Die erfolgreiche Planung und Realisation erfolgte in engster Zusammenarbeit mit der Bauherrschaft (PSP Swiss Property), der AG für visuelle Kommunikation WBG, der Bauleitung (Continium Baumanagement AG), dem Amt für Denkmalpflege und RAMSEIER & ASSOCIATES LTD.